< August 2016 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Herzlich willkommen bei "Alles im Takt"

Foto: Foto-Landgraf, Schlitz. - Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Ein schwungvoller, weltoffener Chor mit bunt gemischtem, internationalem Repertoire: Folklore und Geistlicher Musik, Schlagern, Oldies, Evergreens, Rock- und Popsongs, Musical- und Filmmusik. Jeder, der Spaß und Freude am Singen hat, ist herzlichst eingeladen mitzumachen oder einfach nur mal reinzuschnuppern, um uns kennen zu lernen und um uns anzuhören.

Unsere Chorproben finden in der Regel alle 14 Tage dienstags von 20.00 bis 21.30 Uhr in der »Dorfschern« in Pfordt statt.

Also dann, herzlich willkommen!

Ich singe bei "Alles im Takt", weil ...

... ich nicht mehr zuhören wollte. (Birgit K.)
... ich gerne im Chor singe. Seit über 40 Jahren bereitet mir das Singen Freude und bereichert mich. Nach der Chorprobe trällere ich noch tagelang die Lieder die wir mit unserer hervorragenden Chorleiterin einstudiert haben. (Erika)
... Musik verbindet und gute Laune macht (Suse)
... ich vorher so taktlos war. (Hermann)
... ich nicht mehr alleine unter der Dusche singen wollte und mein Mann abends die Heizung abstellt. (Janett)
... singen die Demenz um 10 Jahre verschieben kann (Gisela)
... ich gerne zu „Alles im Takt“ komme. Ich singe gerne. Vor allem modernes Liedgut. Außerdem kommt Dienstags Abends nichts Gescheites im Fernsehen. (Claudia)
... wir gerne zusammen im Takt tönen. (Karin & Edgar)
... es ist alles beknackt,
ohne „Alles im Takt“.
(Klaus)
... das gut für meine sportliche Leistungen ist. Denn: Soll die Kugel weiter fliegen, muss ich mich im Takte wiegen. (Hilde)
... immer wenn ich abgespannt und müde bin, dann singe und swinge ich. Das ist gut für das Gemüt und die Laune. (Sabine)
... das Repertoire gut ist und singen einfach Spaß macht. Wollte es einfach wieder probieren, da es in der Schule hieß, ich könnte es nicht. (Inge)
... scheinbar auch die Alten noch nach 40 Jahren kommen dürfen. (Inge)
... ich vor 15 Jahren zum Mitsingen genötigt wurde. (Cindy)
... ich gerne singe. Vor allen Dingen in Pfordt, weil ich im Ursprung eh Pertsch Maedche senn. Mein Papa ist ein Pfordter! (Tina)
... ich gut bin !?! (Udo)
... ich gerne singe und auch gerne in Gesellschaft bin. Der Chor „Alles im Takt“ hält uns jung. (Ingrid)
... ich den Groove habe. (Evi)
... ich sonst keine Freunde habe. (Birgit)